Schlagwort Archiv: Söder

Vipmail 368

Servus mitnander, „die letzen schönen Tage“, und danach? Heulen und Zähneklappern? Covid und Arschabfrieren? Ein bisschen Hoffnung möchte man schon noch vermittelt bekommen. Doch wenn selbst sonst auf Appeasement setzende Medien Endzeitstimmung verbreiten, dann muss wenigstens unsereins die Volldepression verhindern. …
Mehr Lesen

Vipmail 362

Servus mitnander,wohl dem, dessen Umgebung grün und nass ist. Bei den aktuellen Temperaturen ist stehendes Wasser allerdings genauso schlecht wie stehende Luft. In fränkischen Weihern findet man deshalb häufiger solche Sprudler (rechts, offenbar auch in Ukrainefarben erhältlich). Möge er euch…
Mehr Lesen

Vipmail 360

Servus mitnander, runterkommen, das postfaktische Gschmarri vergessen, draußen in der Natur funktioniert das noch. Wenn etwa der schöne Schwalbenschwanz  elegant durch den Lavendel schwebt, dann sind die kleinen und großen Aufreger weit weg und das allgemeine Deppentum hüllt sich in…
Mehr Lesen

Vipmail 359

Servus mitnander,als ich neulich wieder mal eine Runde Wördl (die deutsche Version von Wordle) spielte, dachte ich mir, wenn es das analog gäbe, wäre das ein schönes Geschenk für Leute, die schon alles haben. Da es das noch nicht gibt,…
Mehr Lesen

Vipmail 354

Servus mitnander,weil die Verbindungsstraße zwischen Bahnhof und dem Hauptmarkt schließlich nach dem CSU-Bürgeremeister benannt sei, denkt der Nürnberger, er könne da nach wie vor reinbrettern. Dabei wurde die Königstraße inzwischen sogar von OB König höchstselbst zur Fußgängerstraße erklärt. Aber wahrscheinlich…
Mehr Lesen

Vipmail 352

Servus mitnander, wer braucht eine Blaue Nacht, wenn er einen Blauen Tag haben kann. Sonnige Grüße aus dem Viebig´schen Paralleluniversum Benzin ist billiger Ja, auch das Bier wird teurer. Auf der Erlanger Bergkirchweih soll die Maß sogar 11,50 € kosten….
Mehr Lesen

Vipmail 351

Servus mitnander, aweng Ablenkung kann dieser Tage nichts schaden. Und was hilft angeblich am besten um runterzukommen? Gartenarbeit! Zum Beispiel den wie wild wuchernden Löwenzahn reduzieren, bevor er sich noch weiter vermehrt. Doch dann entdeckt man solche Farbkombinationen und denkt…
Mehr Lesen

Vipmail 349

Servus mitnander, nervige Russlanddiskussionen drohen mittlerweile sogar beim Essen. Etwa wenn einer meint, Königsberger Klopse servieren zu müssen. „Königsberg, heißt das nicht inzwischen Kaliningrad? Ist das nicht russisch…?“  Da hilft einem eine kleine Namens- und Rezeptänderung: die „Mühlhäuser Kniedla“. Hier…
Mehr Lesen

Vipmail 337

Servus mitnander, sich am Querdenken abzuarbeiten, verschafft einem zwar das Gefühl von Überlegenheit, das Geradausdenken hat allerdings auch seine Tücken. Möglicherweise ist sogar Umdenken angesagt. Soll man sich zum Beispiel lieber jetzt mit dem offenbar Unvermeidbaren  anstecken, solange man noch…
Mehr Lesen

Vipmail 336

Servus mitnander, ein unlängst verstorbener Chefredakteur hat mich regelmäßig angehalten, weniger Gänsefüßchen zu verwenden. Aktuell fühle ich mich jedoch zum Gegenteil bemüßigt, um mich so von falschen Aneignungen zu distanzieren. Etwa wenn es um Alternativen, Spaziergänge oder Normalität geht. Selbst…
Mehr Lesen