Neueste Beiträge

Vipmail 181

Wie ändert Pflanzenimmigration das Drogenkonsumverhalten? Wie verhalten sich Mächtige, wenn sie ins Abseits geraten? Wo ist der digitale Sachverstand daheim? Wie bleibt Lokalpolitik veränderungsresistent? Warum haben mitteleuropäische Kläranlagen mit Schwierigkeiten zu kämpfen? Warum funktioniert im Nirvana nichts richtig? Wo wird…
Mehr Lesen

Vipmail 180

Die Themen in der 180. Ausgabe der Vipmail: Fakenews in Weihnachtslieder, kriminelle Wahlwerbung, überflüssige Mauschelgremien, die Rache von Großkonzernen, das Gewinnen von Gewinnern, Kundenversagen und Fehlverhalten von Printlesern. Dazu gibt es wieder ein Jobangebot. Nachzulesen ist das alles hier. Wer…
Mehr Lesen

Vipmail 179

In der 179. Ausgabe der Vipmail geht es um Fragen wie: Wann hört die Jugend auf? Wie färbt Führungsverhalten ab? Wer hat die Süddeutsche gerettet? Wie ersetzt die Natur Schusswaffen? Wo finden Biertrinker ihren Traumjob? Wo kann der Yogakurs sinnvoll…
Mehr Lesen

Vipmail 178

In der 178. Ausgabe der Vipmail präsentiere ich euch was zu ebenerdigem Bauen, zur Aufrüstung bei der Polizei, zur neu entdeckten Liebe zum Baum, zur Jammerlappenverteilung im Verkehrswesen, zur Niederlagensucht, zu Angstappellen, zu rätselhaften Anschlägen, zu einem wenig bekannten Kulmbacher…
Mehr Lesen

Vipmail 177

Die 177. Vipmail ist die erste nach der Bayernwahl. Nichts wars mit Erdbeben. Auch wenn manche das so schreiben. Themen gibt es trotzdem genug. Staatsversagen zum Beispiel, die Kluft zwischen Stadt und Land, das Los der Verlierer, alternative Wetterfakten, befangene…
Mehr Lesen

Vipmail 176

Die 176. Vipmail-Ausgabe ist draußen. Darin geht es ums Balbieren, um gesundes Bier, um zu kleine Nüsse, um Rundum-Beschummeln, um staatlich induziertes Chaos, um brutale Frauen,  um Parteifreundinnen, um offenbar doch stinkende Pecunia und um ein globales Sodom. Nachlesen könnt…
Mehr Lesen

Vipmail 175

In der 175. Ausgabe der Vipmail geht es um Form und Inhalt bei Altstädten, um Protesttrinken, um Belohnungen für Dreckspatzen, um die Mühlen der Justiz, um Saufmigration, um ÖR-Valium, um unseren Glyphosat-Schmidt, um Meister Yoda und um grassierende Dummheit. Nachzulesen…
Mehr Lesen

Pflichtgemäß geopfert

Wehrhaftigkeit gegenüber Anfängen kann man den meisten Journalistenkollegen nicht absprechen. Zumindest, wenn es um die AfD geht. Leider wirkt das mittlerweile schon ein bisschen wohlfeil. Feinde macht sich damit in den Redaktionsbüros jedenfalls  keiner. Bei Anfängen anderer Art fehlt hingegen…
Mehr Lesen

Vipmail 174

Die 174. Ausgabe der Vipmail ist draußen.  Die Themen diesmal: Anstand und andere Werte, Hilfsbereitschaft in allen Lebenslagen, Geschenke fürs Ankreuzen, untergeordnetes Mitgefühl, Mimimi im Journalismus, interne Parteifeinde und unerwünschte Eindringlinge. Nachzulesen ist das hier. Wer den Newsletter abonnieren will,…
Mehr Lesen

Vipmail 173

Ein bisschen fäkallastig kommt die Vipmail diesmal daher. In der 173. Ausgabe des fränkischen Newsletters geht es beispielsweise um Kacktore, um mit Scheiße vollgelaufene Bierkeller, um mit Kot verunreinigtres Trinkwasser und um verkackte Pressetermine. Dazu wird ein im Vergleich zu…
Mehr Lesen