Vipmail

Vipmail 394

Servus mitnander, das Netz vergisst bekanntlich nichts. Sogar mein letzter Versuch, bei Karstadt einzukaufen, findet sich  dort noch (zumindest als Anreißer). Das ist mehr als sieben Jahre her. In den verbliebenen Filialen will Karstadt mit einem neuen Konzept reüssieren. Das lautet:…
Mehr Lesen

Vipmail 393

Servus mitnander, jahrzehntelang führte die Nürnberger Waffenmesse ein Schattendasein. In unserer Redaktion gab es da nur einen einzigen Auserwählten, der darüber berichten durfte. Ich war´s nicht, weshalb ich mein Heim im Ernstfall höchstens mit dieser doppelläufigen Wasserpistole verteidigen könnte. Inzwischen…
Mehr Lesen

Vipmail 392

Servus mitnander, hinter Wachenroth steht noch Weihnachtsdeko rum. Was, das interessiert euch nicht? Das sei doch keine Meldung? Wer die fränkische Lokalberichterstattung gerade verfolgt, könnte da allerdings einen anderen Eindruck bekommen. Freundlich grüßend verbleibe ich, Euer Irrelevanzfilter   Peter Viebig Oh,…
Mehr Lesen

Vipmail 391

Servus mitnander, man könnte beklagen, dass globale Unternehmen beschauliche fränkische Dörfer erdrücken. Man könnte aber auch einen alten LedZeppelin-Hit summend darüber philosophieren, wie das Kaff über das große Geld zur Treppe zum Himmelreich mutiert. Schließlich heißt der Ort nicht umsonst…
Mehr Lesen

Vipmail 390

Servus mitnander, dass Geld nicht stinkt, wissen wir schon länger. Dass es auch blind macht, das erfahren wir jetzt aus der ansonsten den Erkenntnisprozess eher spärlich vorantreibeneden Erlanger Uni. Nachdem von der Familie Wöhrl wahrscheinlich keine großzügigen Spenden mehr zu erwarten sind,…
Mehr Lesen

Vipmail 389

Servus mitnander,  da freut man sich, wenn eine schöne Blumenwiese die winterliche Tristesse vertreibt und dann kommt so ein Siebengescheiter daher und sagt: „Nichts Frühling, das sind Winterlinge und Schneeglöckchen. Verstehst Du: WINTER, SCHNEE!“ Da kann man doch nur antworten:…
Mehr Lesen

Vipmail 388

Servus mitnander,  was ist denn jetzt schon wieder? Da wird dir überall erzählt, es sei vorbei,und dann das? Wie auch immer! Der kleine Circus, der da bei uns am Ortsrand überwintert, hat sich den Titel zumindest nicht schützen lassen. Wer unter…
Mehr Lesen

Vipmail 387

Servus mitnander,  ohne größere Selbstbewusstseinsverluste hat die Menschheit schon einige Kränkungen weggesteckt. Warum soll uns Textarbeitern das nicht auch mit der aktuellen KI-Bedrohung gelingen? Dass ChatGPT den offenbar berühmtesten Franken (Lothar Matthäus) nicht kennt, war für die Nürnberger Nachrichten jedenfalls Grund genug, Entwarnung zu geben. Menschliche…
Mehr Lesen

Vipmail 386

Servus mitnander, möglicherweise verursachen letztlich weder Internet, noch Papierpreise oder ahnungsfreies Personal den Exitus der guten alten Zeitung, sondern die Engpässe bei den Zustellern. Die werden zwar von den Abonnenten (Trinkgeld) und mittlerweile auch von den Verlagen (keine Feiertagsarbeit mehr) gepampert….
Mehr Lesen

Vipmail 385

Servus mitnander, „wer nicht böllert, ist ein Grüner“, schallte es mir im alten Jahr noch entgegen. Wer gerne an der Ampel wartet, ist wahrscheinlich auch einer. Mittlerweile sammelt die Union die Ampelpfopferer jedoch ein. Ausbremsen, geht schließlich gar nicht. Gegenverkehr, wird überbewertet….
Mehr Lesen