Schlagwort Archiv: Bayreuth

Vipmail 313

Servus mitnanderdort, wo der Fußball noch keine korrumpierte Kommerzveranstaltung ist, passiert übrigens schon seit Monaten nichts. Das nur zur Erinnerung. Andererseits: Es kommt halt sonst auch nichts Gescheites im Fernsehen und Netflix hat man langsam auch durchgeschaut. Der Plural von…
Mehr Lesen

Vipmail 311

Servus mitnanderdort, wo es sie noch gibt, die Bienen, müssen sie mittlerweile mit Überwachungstechnik und Bretterzäunen vor Begehrlichkeiten geschützt werden. Besser wird´s vorerst nicht. Glyphosat darf erstmal weiterverwendet werden und unser Glyphosat-Schmidt hat  ein neues Einsatzgebiet gefunden: Bosnien-Herzegowina. Zaštitite pčele,…
Mehr Lesen

Vipmail 309

Servus mitnander, das Fenster offen lassen, damit man den Ruf nicht überhört, sowas kennt man von karrierebewussten Zeitgenossen. Inzwischen praktiziert das mancher auch, weil er immer noch auf seinen Impftermin wartet. So oder so beschleicht einen jedoch das Gefühl, dass…
Mehr Lesen

Vipmail 308

Servus mitnandermittlerweile blüht auch der weiße Winterglockenapfel. Die ideale Lockdownfrucht. Bleibt auch nach monatelanger Lagerung noch knackig und stärkt das Immunsystem. Sagt nicht der Drosten, sondern ich. Aber deswegen muss es ja nicht verkehrt sein. Den Birnbäumen geht es in…
Mehr Lesen

Vipmail 295

Servus mitnander,das bisschen Winter kriegen wir auch noch rum. Obwohl, wo ist sie denn hin unsere gute, alte Erderwärmung?  Gerade hat man sich daran gewöhnt und jetzt das! Na, wenigstens wird der Lockdown verlängert. Späßle!                                                             Euer Peter Viebig Dreifach…
Mehr Lesen

Vipmail 293

Servus mitnander,will man da raus? Mitnichten! Insofern kann sich das selbstbestimmte Individuum auch gut einreden, es sei der freie Wille, der es zur Kontaktreduzierung anhält. Die Älteren unter uns können gar in Erinnerungen schwelgen: Weißt du noch damals als der…
Mehr Lesen

Vipmail 285

Servus mitnander, vielleicht sind sie bis zum 5. Dezember noch ein bisschen gewachsen. Ansonsten wird das auch baummäßig eher traurig an Weihnachten.   Aber wir feiern ja eh virtuell,            Euer  Peter Viebig Spärliche Alternativen Ein paar Alternativangebote zum üblichen Weihnachtsbohei…
Mehr Lesen

Vipmail 270

Servus mitnander, wo ist denn der Kumpel? Gegenüber sitzt er im coronagerechten Biergarten schon mal nicht. Da sind die Sitzflächen nämlich abgeschraubt. Wohlweislich. Denn das kann man durchaus auch im Selbstversuch eruieren: Spätestens nach der zweiten Halben schert man sich…
Mehr Lesen

Vipmail 268

Servus mitnander, Künstlern und anderen Soloselbstständigen geht es derzeit ziemlich dreckig, weshalb sie in Nürnberg eine Demo veranstalteten. Dort meinte die Kulturbürgermeisterin (Foto: Lars Rufer), mit ein bisschen Selbstbeweihräucherung helfen zu sollen. Aber so unselbstständig im Denken ist halt keiner…
Mehr Lesen

Vipmail 260

Servus mitnander, Bibel, Rosengarten, Weißes Haus… Ich stelle, wenn es mir langweilig ist, gerne mal die Weltpolitik nach. Im Landkreis Erlangen-Höchstadt ist das ohnehin angesagt (mehr dazu unten).                                                        Aber die Rosen sind doch schön, oder?                                                             Euer         …
Mehr Lesen