Schlagwort Archiv: Kronach

Vipmail 325

Servus mitnanderwahrscheinlich liegt doch nicht unter jedem Pflaster der Strand. Aber ein bisschen Natur schon. Die holt sich, was nicht permanent mit Schabern und Essigessenz behandelt wird. In Erlangen ist sie gerade dabei, das Bergkirchweihgelände zurückzuerobern. Das dürfte also bald…
Mehr Lesen

Vipmail 313

Servus mitnanderdort, wo der Fußball noch keine korrumpierte Kommerzveranstaltung ist, passiert übrigens schon seit Monaten nichts. Das nur zur Erinnerung. Andererseits: Es kommt halt sonst auch nichts Gescheites im Fernsehen und Netflix hat man langsam auch durchgeschaut. Der Plural von…
Mehr Lesen

Vipmail 312

Servus mitnanderhier wieder eine „richtige“ Vipmail. Die letzte, am Freitag mit sinnfreiem Text verschickt, ist einem Versehen geschuldet. Um zu verhindern, dass der Newsletter bei einigen von euch in den Spamordner landet, habe ich echten Spam produziert. Sorry! Weitere Details…
Mehr Lesen

Vipmail 308

Servus mitnandermittlerweile blüht auch der weiße Winterglockenapfel. Die ideale Lockdownfrucht. Bleibt auch nach monatelanger Lagerung noch knackig und stärkt das Immunsystem. Sagt nicht der Drosten, sondern ich. Aber deswegen muss es ja nicht verkehrt sein. Den Birnbäumen geht es in…
Mehr Lesen

Vipmail 305

Servus mitnanderLeute, ich bin sauer. Nun werden auch noch meine letzten monetären Hoffnungen zerstört. Wäre nämlich der Maggus Kanzler geworden, hätte ich diese, von ihm selbst gebastelte, Visitenkarte  teuer verhökern können. Aber jetzt? Doch was nicht ist, kann ja noch…
Mehr Lesen

Vipmail 292

Servus mitnander,da kauft man sich für ein Schweinegeld eine – allerdings mehrfach verwendbare – Killermaske („zerstört Coronaviren“) und dann wird man beim Einkaufen angeschnauzt: „Ey, Effeffbezwaamasgn aufsedsn, kaa Underhosn!“ Jetzt muss ich mir wohl noch eine weniger sichere, dafür aber…
Mehr Lesen

Vipmail 241

Servus mitnander, kein Schneechaos, keine Glatteiskarambolagen, keine eingefrorenen Sanitäranlagen: Wir haben einen Horrorwinter! Wer zur Minderheit derer gehört, die noch alle Tassen im Schrank wähnen, der dürfte jetzt mit einem überraschten „Hä?“ reagieren. Den meisten anderen ist das aber wohl…
Mehr Lesen